Gräfrath aktuell

Heimatwerkstatt Gräfrath

Nachdem wir schon sehr erfolgreich die Auftaktveranstaltung im Klingenmuseum durchführen durften und die ersten 3 Workshops durchgeführt wurden, hoffen wir auf rege Teilnahme am letzten Workshop.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Euch neue Ideen für die Gemeinschaft
in Gräfrath zu entwickeln, dabei das Traditionelle zu bewahren.
Aufgeschlossenheit und Kreativität sind gefragt und wir sind sicher,
es gibt viele unter Euch, die Zukunftsideen entwickeln können und
möchten. Wir brauchen Eure Vorstellungs- und Tatkraft.

4. WORKSHOP – HEIMAT. ZUKUNFT. GRÄFRATH? –
Bewahren – verbinden – identifizieren.
Aktive, Ehrenamtler:innen und weitere relevante Akteure und Gruppen, die sich in und um Gräfrath bemühen, sollen sich und ihre Angebote/Initiativen vorstellen und mit den Anwesenden hierüber ins Gespräch kommen. Moderiert wird der Workshop von Wolfgang Müller und für das leibliche Wohl sorgt das Restaurant „Bastis“.

Darum kommt am 08.10.22 ab 17 Uhr zum Stiftersaal Klingenmuseum.

Achtung! Wichtig für Sie, für Euch und für uns!
Bisher haben sich trotz mehrfacher Einladung die ARGE und andere Gräfrather Gruppen nur sehr wenige an den Workshops beteiligt. Jetzt habt Ihr die letzte Chance Eure Anregungen und Ideen mit einzubringen um das Abschlussprotokoll für die Stadt Solingen und die anschließende Stadtentwicklungsstrategie Gräfrath mit großen Investitionen mit zu gestalten.

Impressum    •     Datenschutzhinweis    •     Sitemap    •     Gestaltet von SCHULENBERG & WERBUNG  •   Programmiert durch NETZKAHL webdesign